Ich – Selbst – Aufstellungen

Was ist unser Selbst?

Unser Selbst ist unser tiefster Wesenskern, unsere innerste Mitte, unsere Lebensquelle. Das Selbst ist bedingungslose Liebes-Energie.
Es ist unendlich und unfassbar. In jedem Augenblick ist es wieder neu, wie das Leben selbst.
Am besten begreifen wir es durch das konkrete Erleben und Spüren zB indem wir es verkörpern/aufstellen.

Neben allen Einflüssen unseres gegenwärtigen Umfeldes und der familiären Bindungen ist unser Selbst der Teil in uns, der uns in konkreter und deutlich spürbarer Weise stärkt und unterstützt, unseren eigenen selbstbestimmten Lebensweg zu gehen und die Hürden in kraftvoller Weise zu meistern.

Was könnte unterschiedlicher sein, als die unbestechliche, unbedingte Liebe des Selbst und
der kindlich neugierige Forschergeiste des Ich?
Und gleichzeitig: was passt besser zusammen als diese beiden?

Auf der gemeinsamen Homepage mit meiner Kollegin Petra Witt finden Sie noch nähere Informationen und vor allem spezielle Seminare zum Thema Ich & Selbst.

(Weiterer Text folgt in Kürze)